Projekt Beschreibung

Posaunenchor Aldingen

Aktuelles

Derzeit spielen ca. 12 Bläserinnen und Bläser im Chor. Eine Jungbläsergruppe hat begonnen.

Geschichtliches

Im November 1949 wurde der Aldinger Posaunenchor im Hause des Fabrikanten Ernst Müller gegründet. Neben der Freude am gemeinsamen Musizieren war es der Wunsch der jungen Christen, durch ihre Musik den Menschen Freude und Trost zu schenken und sie zum Glauben an Jesus Christus einzuladen.

Die ersten musikalischen Hilfestellungen gab den jungen Männern der damalige Leiter des Trossinger Posaunenchors, Gottlieb Hohner. Darin wurde er unterstützt von dem Aldinger Zimmermeister Ernst Haller, der bereits im Trossinger Posaunenchor mitspielte. Ernst Haller übernahm die Leitung des Aldinger Chores bis zum Jahr 1965. Den Dirigentenstab übergab er im Herbst 1965 an Erich Vosseler. Seit 2021 wird der Chor von Christian Vosseler dirigiert.

Unter dem Motto „Lobet den Herrn mit Posaunen“ nach Psalm 150 gestaltet der Posaunenchor Aldingen regelmäßig Gottesdienste mit. Weitere Auftritte: Kirche im Grünen auf dem Klippeneck, im Seniorenzentrum Aldingen, Geistliche Abendmusik und alle 2 Jahre eine Fahrt zum Landesposaunentag nach Ulm.

Wann? 
Montag, 20.00 Uhr – 21.30 Uhr

Wo? 
Evang. Gemeindehaus Aldingen

Wer?
Alle Blechbläserinnen und -bläser. Auch Ausbildung ist möglich.

Kontakt:
Christian Vosseler Tel.: 07424 981039 oder christian.vosseler@aldingen-evangelisch.de

Eindrücke aus vergangenen Veranstaltungen: